blog-grid

Auswirkungen des BilRUG auf die GuV

  • 27. Januar 2017

Für Geschäftsjahre, die nach dem 31.12.2015 beginnen, ist das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz, kurz BilRUG, verpflichtend anzuwenden. Eine zentrale Änderung betrifft die Definition der Umsatzerlöse. Darüber hatten wir bereits in einem anderen Beitr...

Weiter blog
blog-grid

Der neue Anlagenspiegel nach BilRUG

  • 20. Januar 2017

Änderung der gesetzlichen Grundlagen Für Geschäftsjahre, die nach dem 31.12.2015 beginnen, ist das Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz, kurz BilRUG, verpflichtend anzuwenden. Durch das BilRUG verändert sich auch die gesetzliche Grundlage des Anlagenspie...

Weiter blog
blog-grid

Abzinsung von Pensionsrückstellungen

  • 6. Januar 2017

Die Bundesregierung hat mit Verabschiedung des Gesetzes zur Umsetzung der Wohnimmobilienkreditrichtlinie und zur Änderung handelsrechtlicher Vorschriften die Änderung des Abzinsungssatzes von Pensionsrückstellungen beschlossen.  Die bisher geltende Ab...

Weiter blog
blog-grid

BilRUG: Auswirkungen auf Kennzahlen

  • 21. Oktober 2016

Im Rahmen des Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG) ändern sich in Folge der Neudefinition der Umsatzerlöse auch die umsatzabhängigen Kennzahlen eines Unternehmens. Davon sind insbesondere das EBIT (earnings before interest and taxes, engl. Gewinn...

Weiter blog
blog-grid

Negative Zinsen im Jahresabschluss

  • 18. März 2016

Spätestens seitdem die Europäische Zentralbank (EZB) von Banken, welche über dem Mindestreservesoll Geld bei ihr anlegen negative Zinsen fordert, wird diese Thematik auch für Jahresabschlüsse bedeutend. Wie sollen negative Zinsen auf Giro-Konten im A...

Weiter blog
blog-grid

Aufbewahrungsrückstellungen

  • 11. März 2016

Nach einer Entscheidung des Bundesfinanzhofs (BFH) haben Unternehmen für Geschäftsunterlagen zu deren Einlagerung sie verpflichtet sind, eine Rückstellung zu bilden. Die Oberfinanzdirektion (OFD) Niedersachsen hat im Oktober 2015 dazu Stellung genommen...

Weiter blog