Masterthesis zur Marktpotentialanalyse

Am heutigen Freitag hat unsere Masterstudentin Johanna Schulte aus Grevenbroich ihre Masterthesis „Marktpotentialanalyse zur Akquisition von Mandanten im Dienstleistungsbereich – am Beispiel einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft“ bei uns eingereicht. Die offizielle Abgabe an der Hochschule Fulda  fand  bereits am Mittwoch statt. In ihrer Masterthesis ermittelt Frau Schulte die Struktur des regionalen Wirtschaftsprüfungsmarktes und dessen Potentiale im Bereich Osthessen.  Mit der Fertigstellung und Abgabe der Masterthesis endet auch die gemeinsame Zusammenarbeit. Innerhalb der letzten drei Monate hatte Frau Schulte die Vorgänge und Arbeit unserer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, stets unter Wahrung der berufsüblichen Verschwiegenheitspflicht, begleitet und analysiert.

Wir wünschen Frau Johanna Schulte viel Erfolg auf ihrem weiteren Lebensweg und einen guten Start in das Berufsleben nach dem Abschluss des Studiums.

Related Post

Hinterlassen Sie ein Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um ein Kommentar verfassen zu können.